Mitbringsel schwiegereltern kennenlernen. Knigge: Besuch bei den Schwiegereltern in spe

Mitbringsel beim ersten Besuch der "Schwiegereltern in Spe"?

Muss ich als Ehefrau mit meinen Schwiegereltern zusammen wohnen? - 1 Frage - 1 Antwort

User-Diskussion 6. DezemberPostings In einer Beziehung gehört es einfach dazu, dass man die Eltern des Partners oder der Mitbringsel schwiegereltern kennenlernen kennenlernt. Das ist ein besonderes Ereignis für sich.

Kuscheln, daten, Zeit miteinander verbringen — alles könnte perfekt sein. Wenn da nicht diese eine Sache wäre: das Schwiegereltern kennenlernen. Werde ich sie mögen?

Ob nun bei einem gemeinsamen Essen, Kaffee und Kuchen in der Wohnung oder — wenn man versucht, es so lange wie möglich hinauszuschieben — bei der eigenen Hochzeit. So chaotisch wie im Film "Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich" mitbringsel schwiegereltern kennenlernen das Kennenlernen der Eltern nicht immer ablaufen.

mitbringsel schwiegereltern kennenlernen

Nicht immer müssen die Eltern Welten trennen. Auch wenn so ein Kennenlernen mit gewissen Ängsten verbunden sind — aufseiten der Eltern und der Kinder —, kann es auch sein, dass sich die Elternteile gut verstehen und einiges gemeinsam haben.

mitbringsel schwiegereltern kennenlernen partnersuche eisenberg

Ein bisschen wie bei einem Date kann man ja über das Wetter, den Garten und single lüneburg kostenlos das Wetter sprechen. Nicht ganz selten passiert es, dass die beiden Elternseiten sogar beginnen, gemeinsame Unternehmungen zu machen.

leute kennenlernen erkelenz

Aber auch Streitigkeiten und schlechte Stimmung können entstehen. Manche Eltern finden zum Beispiel, dass ihr Kind jemand Besseren verdient hat, und lassen es nicht nur das Schwiegerkind spüren.

single lügde wo am besten single urlaub machen

Oder die verschiedenen Lebensweisen sind einfach nicht kompatibel, sodass man das Treffen den verliebten Kindern zuliebe hinter sich bringt, aber es dabei auch belässt.

Wie lief Ihr Treffen mit Eltern und Schwiegereltern ab?

  • Egal ob man 15, 25, 35 oder älter ist, das erste Zusammentreffen ist entscheidend, ob man sich später gut versteht oder nicht.
  • Gepflegtes Auftreten, Geschenke und Offenheit können den Start erleichtern.

Welche Ängste und Sorgen hatten Sie vorab? Haben Sie das Kennenlernen lange hinausgezögert oder schnell hinter sich gebracht? Welche Tipps können Sie jenen geben, die diese Situation noch vor sich haben?

Mehr zum Thema