Zu hohe ansprüche partnersuche. Bin ich bei der Partnersuche zu anspruchsvoll?

Partnersuche: Wie findet man den passenden Partner?

Vor allem aber zählt — für Frauen wie Männer — eine ähnliche Sicht auf das Leben: 87 Prozent ist es wichtig, dass der Partner oder die Partnerin dieselben Interessen teilt, 85 Prozent achten auf übereinstimmende Werte und Ziele und zwei Drittel zu hohe ansprüche partnersuche einen passenden Lebensstil.

flirten augenbrauen single party rudolstadt

Aber auch ein ähnlicher Bildungsgrad 52 Prozent und eine ähnliche politische Einstellung 44 Prozent sind für viele relevant. Nicht nur, weil die Wunschvorstellung häufig zu perfekt daherkommt — sondern auch, weil unbewusste Muster wirken, die sich in der tatsächlichen Partnerwahl niederschlagen.

Das zumindest legt die ElitePartner-Studie nahe: Hierfür wurden über 5.

zu hohe ansprüche partnersuche

Ebenso wünscht sich angeblich weniger als jede vierte Frau einen besserverdienenden Mann, in der Realität sind aber 63 Prozent mit einem liiert.

Nur 41 Prozent der Männer bestehen auf eine Partnerin mit ähnlichem Bildungsabschluss, tatsächlich sind aber 61 Prozent mit einer ähnlich gebildeten Frau zusammen.

ukraine single frauen

Auch das Alter, Lebensstil und eine übereinstimmende politische Einstellung sind vielen wichtiger, als sie selbst glauben. Viele wollen eher einem modernen, offenen Selbstbild entsprechen und zeigen, angesprochen auf ihre Präferenzen, eine tolerante Sichtweise.

zu hohe ansprüche partnersuche

Doch bei der tatsächlichen Partnerwahl kann unverfälscht beobachtet werden, welche Partnerwahldynamiken eindeutig wirken. Trotz eines modern postulierten Geschlechterverständnisses beeinflussen offensichtlich auch noch ganz konservative, fast archaische Wahlmuster die Partnerwahl.

meine stadt bremen single

Single-Männer Wunsch.

Mehr zum Thema